start ins 2009

2008 is hinter uns und ausser der Verlust meines Dad s sehe ich alles was passiert ist als Gewinn für meine Zukunft. Hab beim Super G Training an fetten Abflug gemacht. Mehr will ich dazu nicht sagen:-) Hoffe das bis Spanien wieder halbwegs fit bin.

6. jänner 2009

Leider  hat mein Abflug doch mehr folgen  und ich wurde heute im KH Tamsweg am Finger operiert. Hoffe am Samstag nach Spanien anreisen zu können, auch wenn ich nun kein Training mehr fahren kann, habe ich vor nächste Woche bei den WC Rennen zu starten. Nun aber ein paar erfreuliche Nachträge.

Mein Driftevent für Medien, Freunde und Partner war wieder ein voller Erfolg und brachte mega Spaß. www.Audi.de stellte mir für das Event  einen umgebauten,   300PS A4 quattro zur Verfügung. Auf Schnee und Eis genial sag ich euch.

Hier a Video von an drift eines Rollifahrers :-)

http://www.youtube.com/watch?v=Q5RDwcuimjs 

Superbikefahrer www.knobi.at. Streckenchef franz, rallyweltmeister www.andreasaigner.at auf dem von KTM gestellten X bow mit spikes.

 War mit dem Filmteam auf über 3000m für Freerideaufnahmen. Bald gibts hier mehr zu sehen davon.

Holger von meinem Partner www.schwalbe.de war wieder auf Urlaub am Tauern. Eine gemeinsame Skirunde stand logo wieder am Programm.

Audi

Schwalbe

Otto Bock