Heit super gesetzter GS von unserm Trainer Salcher B.

Leider spielte das Wetter bzw. die Sicht nit ganz mit. Nebel machte es schwer zu fahren. Mit zwei an sich guten Läufen wurde ich 3. mit 5/100 sec Rückstand auf Zimmerkollegen Eder Hari und dem Schweizer Sieger Kunz. Morgen noch mal Angriff, reini

Audi

Schwalbe

Otto Bock