Archiv 2005

 

22. August 2005

Reini SamplEin paar Eindrücke vom Festl in der Schwalbezentrale.Eine Auswahl von top Sportlern : kirsten bruhn (sportlerin des jahres) skistars michael kröner und martin braxenthaler, bad anderson aus canada,ester weber kranz (fechten) holger nikelis (tischtennis), firmenboss frank Bohle mit Manu Zahn von Schwalbe.




28. August 2005

Reini SamplWHSF Jubiläumsgala - Benefizveranstaltung für den Bau der vita-life® Kinderdörfer in den ärmsten Ländern der WeltDie WHSF Jubiläumsgala wird heuer in einem außergewöhnlichen Veranstaltungsort stattfinden. Hoch über dem Faaker See gelegen, im Hintergrund eine prachtvolle Naturkulisse, dominiert vom eindrucksvollen Massiv des Mittagskogels, liegt die Burgarena Finkenstein.War nett die www.vita-life.com   Reini SamplFamilie wieder mal zu treffen.  Mittwoch bei der Red Bull Cuba Night im Hanger 7. Zum Benefizevent von ORF und Red Bull, durchgeführt von Manzl Harry. Zuerst habe ich die kleine MC ersteigert und dann wieder gespendet. Der Erlös ging wieder zu gunsten www.wingsforlife.co m  Anbei ein paar Bilder .Der Zuschlag für mein Team: Lechner, Lürzer,Nina,Karli, Markus Friesacher gratulierte fair. Bei der Übergabe waren die Kinis Heinz und Hannes selbst gekommen. Nette Mädls natürlich immer dabei.

 

05. September 2005

Reini SamplWar mit Schwalbe auf der Eurobike Messe in Friedrichshafen, Foto folgt.Ach ja, ich habe nach meinem Unfall in Nürnberg, endlich wieder einen Audi und konnte das 'lahme'Leihauto wieder zurückgeben :-)Ein Danke an die Firma Abt in Kempten, jetzt komme ich immer um ein paar Minuten weniger zu spät :-)Reini Sampl













06. September 2005

Reini SamplBei den Mercedes-Benz Classic Days eingeladen und am Salzburgring ein paar heiße Runden gedreht.  Super war die fahrt in eineme SL300 Bj.56 gut und gerne 300,000 Euro Zeitwert. Das ist Autofahren pur ohne diverse el. Fahrhilfen. Natürlich konnte der SLR mit über 600 PS  und noch ein paar hundertrausend Euro mehr wert, auch was :-)  Hauptsache Flügeltüren.Reini Sampl
 

 

 

 

 

 

 

12. September 2005 

Reini SamplVon einem Termin zum anderen, jetzt werde ich mal mit der 'Elite' vom Ski Kader Ost in Ebensee 2 Wasserskitage einlegen. Bei den Temperaturen kann ich perfekt den Kuschelfaktor von unserem neuen Sitzbademantel testen. www.xsampl.com An diesem WE wird Dr. Strunz einen Vortrag in Mariapfarr halten. Karten sind unter www.vitalcenter.cc   erhältlich. Die letzen warmen Tage werden wir am Wasser hinter uns verbringen.Reini Sampl

 











13. September 2005

SENSATION: Fitnesspapst Dr. Ulrich Strunz referiert für SIE im Lungau!!! Top-Referent, Fitness-Papst, Erfolgs-Autor sind die bekanntesten Bezeichnungen für unseren Gast.Am Samstag, den 17. September 2005 um 19.30 Uhr referiert Dr. Ulrich Strunz, imRahmen der forever young VITAL-Tage, in der HS-Mariapfarr zumThema Forever young  mit Leichtigkeit in ein neues LebenInfos unter www.vitalcenter.cc

 

14. September 2005

Reini SamplCharity Veranstaltung Kaprunfür die Hochwasserkatastrophe im Oberpinzgau Es wurden über 20t Euro gespendet. Mehr infos unter www.baumbar.at Habe meinen Kumpl den TXO gewinner Killy nach langem wieder mal gesehen.Heimo Pfeifenberger ist auch immer für einen guten Zweck zu haben. Den kennen wir doch auch woher :-) Mr 502. die Dame? Keine Ahnung.









17. September 2005

Reini SamplIch nütze die letzten warmen Tage  und bin in den Süden gefahren. Wake Board fahren, Motorboot, JetSki einfach fun haben und Energy tanken, die ich in letzter Zeit verloren  habe.. Nächste Woche beginnt für mich und dem Skiteam das Schneetraining in Sölden. Diese Wintersaison wird sehr lange und es sind einige Rennen in Übersse geplant. USA,Canada,Japan,Korea, dazu die Rennen in Europa und die große Herausforderung, Olympia in Turin. Ich habe die letzte Saison mit guter Form abgeschlossen, dannach Ski getestet und somit bereits das perfekte Material für diesen Winter. Mein Monoski ist gerade im Ausland und wird komplett neu gebaut und sollte auch noch eine Verbesserung bringen.Auch am Wasser möchte man nicht auf Leistung verzichten. 360PS treiben das Boot  reichlich voran :-)



21. September 2005

Reini SamplHabe am Sonntag aus der Skybox das Spiel der Red Bull Salzburgs angesehen, ich seit langem wieder mal Fussballschaun und schon gewinnen die Jungs :-) Der Dr. Strunz Vortrag in unserem Vitalcenter war ein voller Erfolg, vor voller Halle begeisterte Dr. Strunz die Menge.    Am Freitag bin ich in Graz bei der Eröffnung von www.georgegger.at. Samstag sollte ich zum Tag des Sports nach Wien, werde aber am Kartrennen am Obertauern dabei sein. Sonntag startet die Aktion Tour im Salzkammergut. Dr. Strunz, Graggi, mein Trainer und Partner Toni in unserem Vitacenter. mehr unter www.vitalcenter.cc

 

27. September 2005

Reini SamplKartrennen am Obertauern war wie immer ein mega Spaß, das Siegerteam nach 4 harten Stunden war im ORF Lager zu finden. Ich bin fast am Weg nach Sölden wo ich die Tage zusammen mit dem Team, die ersten gemeinsamen Schneetage verbringen werde.Bei der Eröffnung von www.georgegger.at   'mußte' ich mich  mit meinem Otto Bock Ultra TI in einem Rollirace versuchen. Altmeister Praschi war fast :-) nicht zu schlagen.Reini Sampl














05. Oktober 2005

War mit dem Team in Sölden, Schneefall und Regen, habe ein wenig  meine Position am Monoski getestet, denke das ich bis zum nächsten Training meinen neuen Monoski endlich so habe wie ich es mir vorstelle.  Die Tage laufen die letzten Messevorbereitungen für die Reha Care nächste Woche. Werde von Dienstag bis Samstag dort sein. Am XSAMPL Stand, bei Schwalbe oder bei Mercedes, für dich ich die neuen B Klasse vorstelle.



17. Oktober 2005

Reini SamplEine lange aber sehr erfolgreiche Messewoche in Düsseldorf ist zu Ende. Das 9 köpfige Xsampl Team hat die Messe geprägt, in jeder Hinsicht :-) Ich habe auch noch für Merdedes Benz die neue B Klasse vorgestellt. Meine Sponsoren Schwalbe und Otto Bock nahmen mich auch ab und zu in Anspruch. Somit war die Woche gleich vorbei. Am Wochenende werde ich beim WC Rennen in Sölden dabei sein,  von dort weiter in die Schweiz .Die XSAMPL Models sorgten wieder für eine perfekte Bühnenshow. Ich  mit Mikro vor vielen Besuchern auf dem Mercedes Stand.Reini Sampl

















24. Oktober 2005

Reini SamplStarke Tage  hinter mir. Klagenfurt, Kaprun (Kitz, Skifahren) Sölden,Salzburg beim Fußballspiel und im www.mesnerhaus.at, Nacht der 20 Gänge.Diese Woche Termine mit meinen Sponsoren, 100 Jahre ÖSV Feier in Wien stände auch an. Meine neuer Monoskisitz werde ich testen.  Dann ein Paar Tage 'Auszeit' zum Energy tanken für den langen Winter. 'Guggi' verwöhnt uns mit seinem Team (hier Freundin) über 6h! lang mit 20 Gängen

 



06. November 2005

War viel auf den Gletschern unterwegs und auch sonst ist viel passiert, mehr darüber zu einem späteren Zeitpunkt.Morgen bin ich mit meinem Sponsor auf einem Event am Flughafen Salzburg, zuvor bei der Firma www.carbon.at die meine Monoski machen. Dienstag gehts mit dem Privatflugzeug nach Turin und am gleichen Tag zurück nach Salzburg, wo am Abend eine LSO Ehrung sein wird. Den Rest der Woche bin ich mit dem Team im Kaunertal Skitraining.



08. November 2005

Reini SamplWer gestern die Ehre hatte von Red Bull eingeladen worden zu sein, erlebte eine Party die ihres  gleichen sucht. Wer dabei war ? Einfach Alle die etwas mit den Roten Stieren zu tun haben :-)   Gott sei dank waren wir schon am Airport, so konnten wir das Check In spät möglichst ansteuern :-)
























12. November 2005

Perfektes Wetter  und Top Schnee beim Teamtraining im Kaunertal. Da es auch die nächsten Tage so bleiben soll, werde ich hier das Training verlängern bis das Wetter umschlägt :-)Am Sonntag den 13. November, zwischen 21.15 und 21.45 Uhr im Südwest Fernsehn, spielen Reini Sampl und der SuperFour der Firma Otto Bock HealthCare eine wichtige Rolle.Überzeugen Sie sich selbst am Sonntag, den 13. Nov., um 21.15 Uhr im SWRInfos zur Sendung finden Sie unter www.swr.de !



16. November 2005

Reini SamplMöchte mich vorstellen: Mein Name: Lilliann - geb. 4.10.05  mein Job : Teamchefin von Walter und Daniela!





















21. November 2005

Reini SamplIhr könnt ab jetzt auch unterhttp: www.kik-reifen.de Sitzbademantel bestellen. Endlich Schnee in den tiefen Lagen. Hier werden manche Lifte am WE aufsperren. Daher werden wir mit dem Team auf der Reiteralm trainieren. Ich war inFlachau bei der Fire & Ice Eröffnung. Falls ihr mal dort seit, solltet Ihr vorbeischauen. Lohnt sich.Die Snowboardasse Claudia Riegler und Meier Alex hatten ja nicht weit nachhause.






23. November 2005

Reini SamplWar  mit Kathi, Silla und seiner Edwina seit Jahren wieder mal am Salzburger Christkindlmarkt. Bis Sonntag Skifahren auf der Reiteralm mit dem Team. Freitag Abend bei der meinem Sponsor www.carbon.at  Eröffnung der neuen Hallen.Mr. Schweiz war angetan von Salzburg und seinen Schönheiten, Baulicher Art versteht sich.









24. November 2005

Reini SamplWieder ein Jahr vorbei. Was wird wohl das neue bringen? Auf jedenfall freu ich mich darauf!! Das war ich 1974,  später 1981  Die Frisur  sitzt :-) ein paar Jahre später. Wie war das noch mal mit dem Wein???
Reini Sampl

 

 

 

30.November 2005

Reini SamplEtwas Angeschlagen ist es zur Zeit nichts mit Skifahren. Sponsor Carbo Tech hat gerufen und eine Auswahl 'seiner' Sportler waren zum Fototermin geladen. Mit Sportgrößen wie Felix Baumgartner, Reini SamplWalter Lechner, Andi Meklau, Franki Zorn aufzutretten ehrt natürlich.Die beiden Firmengründer und Moderator Manzl (ORF)  Am 1 Dez werde ich in Obergurgel einen besonderen Job haben, mehr nach dem 1 Dez.Samstag speert die Lürzeralm auf, wo meine gesponserte  'Red Bull' MC Maschine für Wings for Life  versteigert wird. Sonntag AC Rennen am Hochkarr. Walters Arbeitsgerät, da is reinkommen echt schwer :-)  Probefahrt folgt im Sommer.

 

01. Dezember 2005

Reini SamplFür einen guten Zweck zusammen mit  den Radprofis, Jörg Jaksche, Georg Totschnig,Tom Rohregger, Günther Mader auf dem Ergometer. Das war Feelings Obergurgel. mehr dazu unter www.feelingsobergurgl.com

 

 









03. Dezember 2005

Reini SamplDie Eröffnung von der Lürzer Alm, fand wie immer nach dem Motto 'Nix für bremser' statt. The big Boss Gerhard stellte dabei die Plattform für die Versteigerung meiner gesponserten Mini MC (125ccm).  Hary Manzl und Michi Frey vom ORF führten diese durch. Wir konnten so der Stiftung wings for life wieder eine 'Spende' zukommen lassen. Der neue Besitzer wird sie aber wieder für Wings for Life bei dem großen Promi Ski doo Rennen versteigern. Morgen starte ich als Vorbereitung bei dem AC Rennen am Hochkarr.  Montag bin ich in Salzburg beim Cola  Weihnachtstruck zu sehen. Isabell Kinigardner half bei der Versteigerung tatkräftig mit. (Foto by Andi Kreuzhuber)Reini Sampl

 











06. Dezember 2005

Reini SamplSkifahren läuft gut, das neue Material habe ich immer mehr im Griff. Als der Coke Weihnachtstruck in Salzburg halt machte, war ich vor 2000 Leuten auf der Bühne und erzählte über meinen Sport und meine Ziele. Reini SamplMehr davon unter www.coke.at Verena stellte den Olympia Song für Turin vor.Stephan Reiter von Coke und eine 'alte' Bekannte  Sängerin Verena. Jo führte durch das Programm.

 

 



15. Dezember 2005

Pitztal ist vorbei, zum ersten mal bin ich 3 mal ins Ziel gekommen. Mit je 7. Plätzen im SL und GS bin ich zu der Jahreszeit näher als die Jahre zuvor auf 'Schlagweite' zur Spitze. Es war 28 Nationen und knapp 200 Starter im Pitztal. Im Super G hatte ich ein wenig Windpech und somit im oberen Flachstück viel Zeit die Landschaft anzusehen :-) 11. Platz ist dafür ok. Die letzen Tage habe ich nicht am Schnee verbracht, bin immer noch ein wenig verkühlt.Ab Morgen sind die Rennen in Abtenau. Der Hang liegt mir, leider wird es viel Neuschnee geben  und ich hoffe auf faire Rennen. Meine Sponsoren haben mir ein 'Weihnachtsgeschenk' gemacht und schon ein paar Tage vor dem 24. das 'Packerl' zugestellt. Die Zahl 4 spielt dabei eine Rolle. 4 Räder, 4 Ringe. Foto davon nach dem WE.


20. Dezember 2005

Abtenau hat kein Wetterglück bei unseren Rennen. Freitag Schneefall und Regen. Samstag beim GS noch Schlimmer. Startverschiebung, dann wurde doch gestartet. Der vor mir gestartete Australier ist kurz vor dem Ziel gestürzt und lag mitten im Lauf. Bin ihn dann einfach umfahren. War klar Behinderung und ich hätte neu starten können. Verzichtete auf einen RE Start, weil das Wetter immer schlechter wurde, meine Entscheidung war richtig. Nach 20 Läufern wurde das Rennen abgebrochen.Der Super G war am Sonntag nicht durchzuführen. Es wurde ein 2 Versuch im GS gestartet.War wieder an der Grenze aber man führte das Rennen zuende. Bin im 2 Durchgang  zum liegen gekommen, beendete das Rennen als 12. Im Slalom habe  ich einen Abgang mit einem mehrfachen Überschlag gehabt.  Nun werde ich bis Jahresende im Lungau trainieren. Weiter gehts mit Rennen in der ersten Jännerwoch.
 

Audi

Schwalbe

Otto Bock