<p>Ennstalclassic</p>
<p> </p>

 

Nächstes Highlight war der Start mit Rallye Weltmeister Andi Aigner bei der http://www.ennstal-classic.at/ 

Mit einem  alten (bj 1972) ,Ferrari V12 50km/h Schnitt zu fahren, is ga nit soo einfach, aber wir haben uns gut geschlagen und haben das Gerät viel Quer bewegt, ganz zur Freude der Zuseher:)

Auch das Training kommt nicht zu kurz, bei dem Wetter bin ich viel auf den heimischen Radwegen unterwegs und freu mich über die geniale Gegend in der ich leben darf.

Nächstes Einsatz wird bei der Weiz Rallye von 10 bis 12 Aug sein, dieseml wieder hinterm Steuer:)

F1 Driver Karl Wendlinger und Rallyeweltmeister Andi Aigner

 

 

Audi

Schwalbe

Otto Bock