fahrtraining

 

 zum Jahresschluss wie immer mein Driftevent. Hier ein kleiner Eindruck.

http://www.youtube.com/watch?v=j97gblZ10lE&feature=related

Nächste Woche werde ich in Abtenau bei den Rennen starten. Die lange Verletzungspause hängt mir nach, daher werde ich diese Saison dazu verwenden mich langsam wieder zurück zu kämpfen. Besonders in den technischen Bewerben macht sich die lange Pause stark bemerkbar. Daher werde ich diesen Winter mein Augenmerk auf die Speedrennen legen. Leider gibt es davon im Vergleich weniger. Mein Plan wäre noch 2 Jahre zu fahren, Sprich nächste Saison die WM und dann Russland Olympia.

 

Audi

Schwalbe

Otto Bock